Vor kurzen hat es mich als Hochzeitsfotograf nach Vechta verschlagen, um genau zu sein, auf den Hof Scherbring bei Dinklage. Der Hof Scherbring ist eine traumhafte Hochzeitslocation mitten im Grünen. Eigentlich sollte die Traung im Freien stattfinden. Leider hat Petrus nicht so recht mitgespielt und so wurde diese kurzerhand in die Scheune verlegt. Kaum, dass die beiden sich das Ja-Wort gegeben hatten, klarte der Himmel auch auf und bescherte uns traumhaftes Wetter. Es war eine sehr schöne Hochzeit. Genau nach meinem Geschmack. Bei der abendlichen Hochzeitsfeier spielte das Duo "Bandhex" und ich hatte mit Rene Quint einen wirklichen Luxusassisteten dabei. Vielen Dank nochmal für deine tolle Hilfe. Bitte mehr von solch liebevoll organisierten Hochzeiten. Ich wünsche den beiden alles Gute für Ihre Zukunft.

 

One Response to Hochzeit von Heike & Werner

  1. René Quint sagt:

    Tja, das war wirklich eine klasse Hochzeit. Schön, daß ich sie mir nicht nur vorstellen brauche, weil ich direkt dabei war. Trotzdem fällt es mir hier leicht, mich in den Tag zurückzuversetzen … es hat nicht nur Spaß gemacht, Dir als second-shooter zur Seite zu stehen, sondern es sind auch richtig klasse Fotos entstanden. Mache weiter so. :-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>